Herzlich Willkommen!

Dies ist die Homepage des HiFaLa, dem Himmelfahrtslager der katholischen Kirchengemeinde Sankt Godehard im Westen Hannovers.

 


Liebe Kinder,

wir haben uns in den letzten Wochen viele Gedanken gemacht, wie wir das HiFaLa dieses Jahr doch noch irgendwie retten können...
Dabei war es nicht einfach, ein geeignetes Programm zu überlegen, an dem ihr auch ein wenig teilhaben könnt.
Herausgekommen ist nun eine Vielzahl an Videos und spaßigen Aktionen, die wir nach und nach täglich veröffentlichen werden (wie auf dem richtigen Zeltlager).
Wir hoffen, euch gefällt, was wir vorbereitet haben! smile

Euer
HiFaLa-Team

Leider müssen wir das diesjährige HiFaLa (20. - 24. Mai) aufgrund der Coronavirus-Pandemie absagen. Bereits überwiesene Teilnahmebeiträge überweisen wir bis Ende April zurück.

Über mögliche Ersatzaktionen werden wir euch zu gegebener Zeit benachrichtigen smile

Viele Grüße
Euer HiFaLa-Team

In den letzten Tagen haben sich die Nachrichten zum neuen Coronavirus geradezu überschlagen. Uns stellte sich dabei stets auch die Frage, ob eine Durchführung des HiFaLas noch zu verantworten ist, oder ob es ausfallen muss, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Die Situation zum Zeitpunkt des HiFaLas für uns derzeit nicht absehbar. Viele behördliche Maßnahmen enden vorerst am 18. April. Wir werden die Entscheidung, ob das HiFaLa stattfinden kann, daher voraussichtlich erst Mitte April treffen. Sobald es diesbezüglich neue Informationen gibt, werden wir sie hier bekanntgeben.

Anmeldungen zum Zeltlager sind dementsprechend weiter möglich - und ausdrücklich willkommen.

Liebe Kinder,

im nächsten HiFaLa wird das Unmögliche Wirklichkeit!
Unserem genialen, aber zerstreuten Professor ist es gelungen eine Zeitmaschine zu bauen. So können wir uns auf abenteuerliche Zeitreisen begeben - jeden Tag in eine anderen Zeitepoche. Sucht mit uns gemeinsam nach fliegenden Hoverboards in der Zukunft und speist an einer mittelalterlichen Tafelrunde!

Das kommende HiFaLa findet vom 20.05.-24.05.2020 in Diekholzen im Hildesheimer Wald statt. Gemeinsam mit euch und vielen anderen Kindern wollen wir in Zelten unter freiem Himmel übernachten, Lagerfeuer machen, spielen, lachen und ganz viel Spaß haben. smile
Klingt intergalaktisch gut? Dann schnappt euch eure Freunde und kommt mit auf eine spannende Reise durch Raum und Zeit! Meldet euch in Mopsgeschwindigkeit an, denn wir erwarten eure Anmeldung bis allerspätestens Ostern.

Voll guter Laune haben sich im letzten Jahr rekordverdächtige 73 Kinder aus unserer Gemeinde und der näheren Umgebung um Hannover in ein großes magisches Abenteuer gewagt: Das Himmelfahrtszeltlager lud unter dem Motto Abfahrt von Gleis 9 ¾ zu einer Reise in die magische Welt von Harry Potter ein.
Kaum auf dem Zeltplatz im Hildesheimer Wald angekommen, stellte sich natürlich die Frage: Wer kommt in welches Haus(-zelt)? Die schwere Entscheidung nahm uns in gewohnter Manier der sagenumwobene sprechende Hut ab und teilte die Teilnehmer ihren Zelten zu. Nach einer nervenaufreibenden Nachtwanderung durch den verbotenen Wald war auch schon der erste aufregende Tag zu Ende.